Unsere Angebote

Eine gute und sichere Kapitalanlage!

Wohn- und Geschäftshaus, rue de la gare 7, 2502 Biel Bienne

Die Liegenschaft bietet dem Käufer aufgrund der guten Bausubstanz, der getätigten Renovationen und der zentralen, attraktiven Lage, eine gute und sichere Kapitalanlage.

Das im Jahre 1933 neu erbaute, historische Wohn- und Geschäftshaus umfasst: 14 Einheiten / EG - 7. OG
7 Wohnungen (3 x 31/2-ZW, 2 x 3-ZW, 1 x 2 1/2-ZW, 1 Studiowohnung), 1 Laden, 5 Büros, 1 Gewerberaum,
5 Parkplätze
 

Finanzielles
Mietertrag Soll
Mietertrag IST
Kaufspreis

 

CHF  
CHF 
CHF 

310'000.--
304'356.--
6'500'000.--

 netto p.a.
 netto p.a.
 

Renovationen
In den Jahren 2003 bis 2010 wurden Renovationen in grösserem Umfang vorgenommen, wie Dach, Hof-Fassade, Sanitär-Steigleitungen, Heizung, Wohnungen, Büros, Laden usw.
 

 

 

Im Moment keine Angebote

2'605 m2 Bauland in Cortébert JU

Zu verkaufen 2'085 m2 bis 2'605 m2; Zone W2

Das Land ist Basis erschlossen, d.h. die Kosten für die Detailerschliessung (Strasse usw.) gehen zu Lasten der Käuferschaft.
Verhandlungspreis: CHF 78.-- / m2
 
     
     

 
 

3283 Kallnach BE "IHR NEUER FIRMENSTANDORT"!

Zu verkaufen Gewerbebauland mit optimaler Verkehrsanbindung.

Parzelle / Lage
Die Grundstücksfläche der Parzelle beträgt 10'921 m2.
In unmittelbarer Nähe der SBB Bahnstation. Es besteht die Möglichkeit, ein Industrie-Anschlussgeleise zu erstellen.
Zone / Planung Gewerbezone
Die Gebäudehöhe beträgt 12 Meter, es gibt keine Ausnützungsbeschränkung.
Es liegt eine generelle Baubewilligung für total 13'800 m2 Gewerbefläche vor.
Nutzung Art / Mass Alle denkbaren Gewerbetätigkeiten können realisiert werden.
Da keine Ausnützungsziffer vorgegeben ist, richtet sich das Mass der Nutzung nach den Bedürfnissen der Benützer.

Ein Verkauf der Parzelle als Einheit ist angestrebt. Verhandlungspreis: CHF 190.--/m2
 
 
 
     

Grundstück für Dienstleistungsgebäude, Worbboden, 3076 Worb

Parzellenfläche: 4'256 m2
Zone: Bauzone GG2, Geschäfts- und Gewerbezone 2

Bruttogeschossfläche:
- BGF Wohnen ca. 1'061 m2
- übrige Nutzung ca. 7'074 m2 Baurechtszins: CHF 68'000.-- die ersten 5 Jahre fest

Option: Kauf der Bodenparzelle nach 15 Jahren
Kaufpreis: CHF 390.--/m2, indexiert, Basisindex 2011

Standort:
Worb verbindet Stadt und Land. Worb liegt rund zehn Kilometer östlich der Stadt Bern und ist das Tor zum Emmental. Das Gemeindegebiet umfasst acht Ortschaften mit insgesamt rund 11'000 EinwohnerInnen. Das Ganze ergibt ein lebendiges Gemeinwesen, das in den letzten Jahren zum regionalen Zentrum herangewachsen ist.

Verbindungen:
Worb liegt auf der Hauptachse Bern-Luzern.
Der Anschluss an die Nationalstrasse A6 - Einfahrt Muri - ist mit 3 km Entfernung gut erreichbar.
Die Bahnstation Worb Dorf liegt im Zentrum und wird mit zwei Linien des Regionalverkehrs Bern-Solothurn (RBS) im 10 bis 30 Minutentakt bedient.
Der Flughafen Bern-Belp ist in 20 Autominuten erreichbar.

Wirtschaft:
Worb zeichnet sich als wirtschaftsfreundlicher Standort ab.
Ueber 400 Betriebe im Dienstleistungs-, Gewerbe- und Industriesektor sowie über 100 Arbeitsstätten im Bereich Forst- und Landwirtschaft sind heute bereits angesiedelt.

Entwicklungsschwerpunkt:
Der Standort Worbboden ist im Richtplan des Kantons Bern als Entwicklungsschwerpunkt aufgeführt. Das ESP-Programm ist eines der wichtigsten Projekte zur Förderung der wirtschaftlichen Attraktivität des Kantons Bern.
Unter der Federführung der Einwohnergemeinde Worb sind die planerischen und baulichen Voraussetzungen für einen attraktiven Arbeitsplatzstandort gemischt mit Wohnen und Freizeiteinrichtungen geschaffen worden.
 

 
 

Royal Park Resort – CH- Kandersteg

Das Grundstück des Hotel Royal Park befindet sich in der Kernzone B (keine Hotelzone!) an bester Lage in Kandersteg. Das Baureglement lässt eine interessante neue Wohnüberbauung auf dem Hotelareal zu.

Über 40 Wohneinheiten à 100m2 Geschossfläche, aufgeteilt in drei im Chaletstil projektierten Mehrfamilienhäuser, werden im Stockwerkeigentum verkauft.

Die Wohnungen werden verkauft und können sowohl selbst bewohnt, vermietet oder an den Hotelbetrieb gebunden werden.

Die gesamte Hotelinfrastruktur steht allen Wohnungseigentümer im Umfang eines Hotelgastes zur Verfügung:
Wellness- und Fitnessbereich, Gartenanlage, Restauration, etc.


Baubewilligung erteilt am 28. März 2013
 
 

Liegensaft Tollera - CH - Visp

Angebot.
A. Zusammenarbeit zwischen Investor und Eigentümer in der Realisierung eines Neubau-Projektes.
B. Ankauf der Liegenschaft durch einen Investor, der autonom ein Projekt realisiert.
Grundstück. m2 1'834.00
Gewerbezone.    
Nutzungsindex.


 
Professionelle Gastronomie.
Büro & Verwaltung
Gewerbe.
Wellness/spa
Projekt A.
 
Zonenkonforme Bauweise, 5 Geschosse
 
Projekt B. Verdichtete Bauweise gemäss Masterplan der Standortgemeinde.
Hochhaus, 18 Geschosse, Gebäudehöhe m 54.00,
BGF
  m2 8'000.00
  2 UG für Auto-Einstellhalle,
BGF
  m2 1'700.00